top of page

CAPAZ

CAPAZ steht für „Cultura“ (Kultur), „Arte“ (Kunst) und „Paz“ (Frieden). Die NGO ist in fragilen Bezirken im Norden von Bucaramanga, Kolumbien, ansässig. Wie der Name schon sagt, arbeiten sie daran, die Qualität des Bezirks und das Leben seiner Bewohner durch kulturelle, künstlerische und friedensfördernde Aktivitäten, aber auch im Sportbereich zu verbessern.

Über die NGO

Die Aktivitäten von CAPAZ sind vielfältig. Sie arbeiten mit Künstlern zusammen und bemalen die Wände ihres Viertels mit wunderschönen Wandgemälden.

Sie arbeiten aber auch mit Kindern und Erwachsenen an Musik-, Tanz- und Sportaktivitäten.

Ihr Ziel ist es, die Lebensqualität im Norden von Bucaramanga zu verbessern und die Gegend von einem gefährlichen in einen touristenfreundlichen Ort zu verwandeln.

capaz_group_pic.jpg
capaz_activities_kids_volunteer_colombia.JPG

Du als Freiwilliger

Als Freiwilliger können Sie die Stiftung bei verschiedenen Aktivitäten unterstützen. Magst du Kunst? Helfen Sie der Crew beim Malen eines wunderschönen Wandgemäldes. Magst du Sport? Machen Sie ein paar Trainingseinheiten mit den Kindern.

Magst du Musik? Zeigen Sie der Community Ihre Talente und genießen Sie eine schöne Jam-Session. Lieben Sie Tanzen? Machen Sie eine Tanzstunde mit den Kindern! 

Bringen Sie gerne auch Ihre eigenen Ideen ein. CAPAZ wartet auf Sie!

bottom of page