top of page

Goles por la paz

Die Mission dieser NGO besteht darin, gefährdete Jugendliche und Kinder dabei zu unterstützen und zu unterstützen, in ihren Gemeinden einen Wandel hin zu einer Kultur des Friedens einzuleiten, indem sie die Kraft und Anziehungskraft des Sports sowie Aktivitäten wie Musik, Kunst, Unternehmertum, Sprache und Ernährung nutzen . Darüber hinaus fördern sie die Rechte der Kinder und verbessern den Bildungserfolg und den Zugang zur Beschäftigung.

DSC00807.JPG

Über die NGO

„Goles por la paz“ ist in Stadtteilen tätig, die unter der höchsten Arbeitslosigkeit, schlechter Ernährung und Schulabbrechern leiden.

Ein Team von  Sozialarbeiter, Psychologen und Sporttrainer arbeiten mit Kindern und Jugendlichen zwischen 5 und 16 Jahren. Dieses gemischte Team, das regelmäßig von Freiwilligen unterstützt wird, bietet rund 200 gefährdeten Jugendlichen ein Sport- und Bildungsprogramm an. Die NGO hat ihren Sitz im Norden von Bucaramanga, Kolumbien. Der Stiftung stehen zwei Fußballplätze, zwei Gemeinschaftsräume und eine Gemeinschaftsküche zur Verfügung. Sie verfügen außerdem über permanente Büroräume sowie einen Video- und Internetraum.

DSC00807.JPG

Du als Freiwilliger

Die Projekte decken ein breites Spektrum an Aktivitäten in den Bereichen Sport, Bildung, Unternehmens- und Lebenskompetenzen, Sprachenlernen, gesunde Ernährung, Familie und Gemeinschaft ab.
Bei der Auswahl Ihrer Projekte sind wir flexibel. Für uns ist es wichtig, dass Sie Dinge tun, die Ihnen Spaß machen!
Wir ermutigen Freiwillige auch, kreativ zu sein. Wenn Sie eine bestimmte Fähigkeit oder ein besonderes Interesse einbringen möchten, lassen Sie es uns einfach wissen und wir können Sie bei der Entwicklung eines Workshops oder einer Aktivität unterstützen.

bottom of page